Warum Astaxanthin?

 

Bei Astaxanthin handelt es sich um ein wirkungsvolles, natürliches Carotinoid mit entzündungshemmender Wirkung. Es kommt besonders häufig in einigen Meerespflanzen (Algen) vor. Astaxanthin ist der gleiche rötliche Bestandteil wie bei Garnelen, Krabben und Lachs.

Es unterscheidet sich in seiner chemischen Struktur nur wenig von den anderen Carotinoiden. Doch dieser feine Unterschied sorgt für außergewöhnliche Fähigkeiten, die das Astaxanthin stark von den Eigenschaften der anderen Carotinoide abhebt.

Es zählt zu den stärksten, wirkungsvollsten Antioxidanten, die jemals entdeckt wurden: 6000-fach stärker als Vitamin C, 800-fach stärker als Coenzym Q10, 550-fach stärker als Vitamin E. Mit jeder Studie steigt die Überzeugung, dass Astaxanthin eine große Bedeutung für die Anti-Aging-Medizin hat.

Wissenschaftliche Daten zu Astaxanthin

  • Natürliches Antioxidans
  • Repariert durch ultraviolette Strahlen DNA-Schäden an Ihrer Haut
  • Erzeugt einen Synergieeffekt mit anderen pharmakologischen Komponenten
  • Reduziert Pigmentierung sowie Sommersprossen
  • Erhält Ihre Haut elastisch, indem sie die Kollagenbildung fördert
  • Induziert Fibroblasten-Wachstumsfaktoren zum Schutz Ihrer Haut